[Zur Startseite] [Hara Shiatsu] [Behandlung] [Über mich] [Impressum] [Preise] [Links]

Was ist Hara Shiatsu?

Shiatsu ist eine japanische Form der Körperbehandlung, die aus der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) hervorgegangen ist. Wörtlich übersetzt bedeutet Shiatsu "Fingerdruck" (shi = Finger, atsu = Druck).

Wie auch die Traditionelle Chinesische Medizin betrachtet Shiatsu den Zustand eines Menschen und damit verbunden auch Gesundheit und Krankheit in Körper, Geist und Seele als Ausdruck des energetischen Gleichgewichts bzw. Ungleichgewichts.

Der Energiehaushalt eines Menschen ist eng mit dessen gesamter Lebenssituation verbunden. Auch die Heilung ist mit dieser Lebenssituation verbunden.

Ziel von Shiatsu ist es, den Selbstheilungs- und Wachstumsprozess eines Menschen durch Berührung zu fördern.